Seminar 3TO Spange - Podologie-Praxis-Küstermann- Dortmund, Fußpflege-medizinisch

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Seminar 3TO Spange

  3TO-Spangentechnik ®

Schmerzarme Methode zur Korrektur verformter Fußnägel.
Die bei der 3TO-Spangentechnik verwendete Drahtspange ist eine Weiterentwicklung der Fraserspange. Sie ermöglicht eine schnelle, unkomplizierte und sehr effektive Behandlung von Problemnägeln, wie beispielsweise verformten und  eingewachsenen Nägeln sowie Rollnägeln. Dabei kann die Spange universell für alle Nagelbreiten eingesetzt werden.


Der Vorteil dieser Methode besteht zum einen darin, dass die auf den Nagel wirkende Kraft bei jedem Patienten
individuell eingestellt werden kann ; zum anderen hängt der Therapeut die Spangenhäkchen direkt am Nagelrand ein.

So bleibt dem Patienten der Schmerz erspart, den das Aufschieben einer Spange durch das Wundgebiet sonst erzeugen würde.

Die 3TO-Spange ist eine dreiteilige, aus 0,4mm starkem Draht vorgefertigte Spange und besteht aus  zwei Schenkel sowie einer Schlaufe, die das Mittelstück bildet. Die Abnahme eines Silikonabdrucks sowie die Herstellung eines Modells für die genaue Anpassung einer Spange entfällt, da Breitenunterschiede einfach nach dem Aufsetzen der Schenkel mit der Verbindungsschlaufe ausgeglichen werden. Daraus ergibt sich ein großer Vorteil für die Patienten: Er kann umgehend und ohne große Schmerzen behandelt werden!

Schmerzhafte Operationen können meist vermieden werden – ein besonderer Vorteil für Diabetiker.




  • 1. Bestimmen Sie zunächst die ungefähre Länge der beiden Spangenteile und biegen Sie den Draht entsprechend der Nagelform. Danach werden die Häkchen an den Draht-Enden geformt, und die so entstandenen Spangen-Schenkel können vorsichtig in den Nagelfalz eingehängt werden.


  • 2. In der Mitte des Nagels werden die beiden Spangen-Schenkel nun durch eine weiche, ebenfalls vorgefertigte Schlaufe verbunden. Die zum leichten Anheben der Nagelränder benötigte Kraft wird durch das Zusammendrehen der Schlaufe mittels eines Windehakens erzielt. Dadurch ist es möglich, die Spange an jede Nagelstärke und Nagelhärte individuell anzupassen.


  • 3. Abschließend werden die Draht-Enden sowie der abstehende Rest der Schlaufe abgeknipst und mit Kunststoff versiegelt.

Um die fachgerechte Anwendung der 3TO-Spange sicherzustellen, ist vorab eine spezielle Schulung erforderlich.
Dazu werden Intensivseminare mit maximal 4 Teilnehmer angeboten.
Die 3TO Spangentechnik wird im Schulungszentrum Dortmund in der Podologie  Praxis Kampstr.45,
sowie auch durch die 3TO GmbH
in über 40 weiteren Ausbildungsstätten vermittelt.

Meistens finden die Seminare Samstags von 09:00 bis ca. 16:00 Uhr statt,

die Teilnahme kostet Euro 220,- (zuzügl. 19% MwST). 261,80EUR
Termine zur Teilnahme an Intensivseminar entnehmen Sie bitte aus der Tabelle.
Anmeldungen bitte über Kontakt oder per. Mail
Anmeldeformular hier  herunterladen  
Download






2018

Termine

Teilnehmer
Freie Plätze

Januar

28.01.18

Keine Schulung

Februar

25.02.18

Keine Schulung

März

25.03.18

Keine Schulung

April

29.04.18

Keine Schulung

Mai

27.05.18

Keine Schulung

Juni

24.06.18

0

Juli

----------

0

August

26.08.18

0

September

30.09.18

0

Oktober

28.10.18

0

November

----------

0

Dezember

----------

0

 
Copyright 2017. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü